Deutsch
English

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vermittlungstätigkeit

Die Tätigkeit von Strandslag-Strandzicht.de (Inh. Regine Engelhardt, Ückendorfer Str. 90 a, 45886 Gelsenkirchen) erstreckt sich auf das Vermitteln von Ferienhäusern und -wohnungen. Dies geschieht im Auftrag dritter Personen (Eigentümer/Vermieter von Ferienunterkünften) an Interessenten/Mieter. In diesem Sinne erbringt Strandslag-Strandzicht.de mit ihrer Tätigkeit keine eigenen Leistungen, sondern sie vermittelt diese im Namen und auf Rechnung Dritter, dem Eigentümer/Vermieter. Ein Mietvertrag kommt ausschließlich zwischen dem Eigentümer/Vermieter einer Unterkunft und dem Kunden/Mieter zustande.

2. Angebot von Ferienunterkünften


Auf dieser Internetseite findet der Interessent Angebote Dritter (Eigentümer/Vermieter), die, soweit nicht schon anderweitig vermietet, zur Anmietung zur Verfügung stehen. Strandslag-Strandzicht.de übernimmt keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit zu Angaben der angebotenen Unterkünfte. Diese Informationen wurden von den Eigentümern/Vermietern zur Verfügung gestellt und sind nach bestem Wissen und Gewissen auf der Homepage von Strandslag-Strandzicht.de wiedergegeben.
Strandslag-Strandzicht.de übernimmt keine Garantie für die Verfügbarkeit der dargestellten Unterkünfte. Es findet lediglich eine Vermittlung der Mietobjekte zwischen Eigentümer/Vermieter und potentiellen Kunden/Mietern statt. Strandslag-Strandzicht.de wird sich mit dem Eigentümer/Vermieter in Verbindung setzen und dem Mietinteressenten schnellstmöglich die eventuelle Verfügbarkeit mitteilen. Sollte aus irgendwelchen Gründen keine Mitteilung erfolgen, so muss von Nichtverfügbarkeit ausgegangen werden.

3. Preise

Strandslag-Strandzicht.de übernimmt keine Garantie bezüglich der angegebenen Preise, ebenso wenig für die angegebenen Details der einzelnen Mietobjekte. Diese können kurzfristig geändert worden sein, ohne dass Strandslag-Strandzicht.de darüber informiert wurde. Die zum Zeitpunkt der Anfrage aktuell geltenden Preise werden dem Interessenten jedoch vor Vertragsabschluss verbindlich mitgeteilt. Spätere Preisänderungen haben keinen Einfluss auf einen eventuell abgeschlossenen Vertrag.
Strandslag-Strandzicht.de übernimmt ebenfalls keine Garantie für die Aktualität der dargestellten Einrichtung auf den jeweiligen Fotos der Innen- und Außenansichten. Strandslag-Strandzicht.de ist sehr bemüht, die Fotos aktuell zu halten, kann aber nicht in jedem Einzelfall dafür garantieren.

4. Vertragsabschluss

Der Mietvetrag kommt in jedem Fall zwischen dem Mieter und der Parkverwaltung Strandzicht B.V. zustande. Strandslag-Strandzicht.de vermittelt lediglich zwischen dem Eigentümer/Vermieter und dem jeweiligen Interessenten/Mieter. Der Mietvertrag gilt als abgeschlossen, sobald die Buchung vom Kunden ausgeführt und durch die Parkverwaltung Strandzicht B.V bestätigt ist.

5. Bezahlung / Anzahlung

Das Mietentgelt ist vom Interessenten/Mieter vorab an den Eigentümer/Vermieter zu zahlen. Der Eigentümer/Vermieter kann eigene Zahlungsbedingungen festzulegen und z.B. auch Teilvorauszahlungen vom Mieter verlangen.

6. Haftung

Strandslag-Strandzicht.de ist kein Reiseveranstalter. Die Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches zum Recht des Reiseveranstalters einschließlich seiner Haftung finden daher keine Anwendung. Strandslag-Strandzicht.de haftet ausschließlich für ihre Vermittlungstätigkeit. Die Haftung beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Die Haftung bei einfacher Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen. Strandslag-Strandzicht.de haftet nicht für Störungen aufgrund höherer Gewalt oder Streiks oder Störungen im Kommunikationsnetz.

7. Haftung für Mängel am Vermietungsobjekt

Für die auf den Seiten von Strandslag-Strandzicht.de zur Verfügung gestellten Informationen bezüglich der Beschreibungen von Mietobjekten, deren Ausstattung, der Umgebung usw. sind allein die jeweiligen Eigentümer/Vermieter verantwortlich. Mängelmitteilungen sind direkt an den jeweiligen Eigentümer/ Vermieter zu richten und nach Ankunft unverzüglich zu melden. Jegliche Schadensersatzansprüche für nicht eingehaltene, aber zugesicherte Eigenschaften des Mietobjektes sind direkt an den Eigentümer/Vermieter zu stellen. Strandslag-Strandzicht.de vermittelt lediglich im Auftrag und haftet nicht für die von Eigentümern/Vermietern zugesicherten Eigenschaften.

8. Anmeldung von Ansprüchen und Verjährung

Ansprüche wegen nicht vertragsgemäßer Erbringung der Leistungen sind unverzüglich und ausschließlich an den jeweiligen Eigentümer/Vermieter zu richten. Nicht geltend gemachte Ansprüche verjähren 6 Monate nach Erbringung der Leistungen.

9. Datenschutz

Strandslag-Strandzicht.de ist berechtigt, personenbezogene Daten des Vermieters wie auch seiner Kunden/Mieter zu erfassen, zu verarbeiten und zu nutzen, soweit dies für den geordneten Ablauf der Vermittlungstätigkeit erforderlich ist. Buchungsdaten werden von Strandslag-Strandzicht.de nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Speicherung und Übermittlung aller Buchungsdaten erfolgt nur, soweit dies gewünscht und/oder erforderlich ist. In keinem Fall werden Mieter- oder Vermieterdaten Dritten zugänglich gemacht.

10. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein, bleibt davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Bestimmung treten, deren Wirkungen der jeweiligen Zielsetzung am nächsten kommt, die mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt wurde. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als lückenhaft erweist.

11. Gerichtsstand

Der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vermittlungsverhältnis ist gemäß den gesetzlichen Vorschriften am Ort des jeweils vermittelten Objektes.